Logo: AOK Die Gesundheitskasse
Herzlich Willkommen beim AOK-Wegbereiter der AOK Nordost

Zeitmanagement für Schüler: Stress lass nach!

Manchmal müsste der Tag 48 Stunden haben, um alles auf die Reihe zu kriegen. Mit der richtigen Einstellung klappt’s auch in 24. Und zwar ganz ohne Stress!



Test: Stimmt dein Zeitgefühl?

Teste dich mit folgender Übung: Setz dich gemütlich hin, schaue auf die Uhr und merke dir die genaue Uhrzeit. Danach schließe die Augen und warte, bis deiner Meinung nach fünf Minuten vergangen sind. Danach öffne wieder die Augen und prüfe erneut die Uhrzeit.

  • Weniger als 4:30 Minuten sind vergangen:
    Du hast einen zu schnellen Rhythmus und mutest dir höchstwahrscheinlich zu viele Aufgaben zu. Plane  deshalb bewusst Pausen ein, in denen du in Ruhe nachdenkst, Musik hörst oder in einer Zeitschrift blätterst. Denke an einen Marathonläufer, der sich seine Zeit einteilt, um ans Ziel zu kommen.

  • Mehr als 5 Minuten sind vergangen:
    Dein inneres Taktgefühl ist zu langsam. Du baust eventuell größere Pufferzeiten ein als notwendig. Das kann die Folge von Selbstunterschätzung sein. Denk mal darüber nach!